Neuigkeiten aus Madulain

27.03.2020

Anpassungen bei der Postzustellung

Aufgrund von personellen Engpässen bei der Post können die Laufzeiten der Briefe, Pakete und Zeitungen nicht mehr in jedem Fall eingehalten werden. Diese Anpassung gilt ab Freitag, 27. März im Oberengadin.

Die Information der Post im Wortlaut:
Die Post will die Grundversorgung für die Schweizer Bevölkerung auch in aussergewöhnlichen Zeiten sicherstellen und für ihre Kunden da sein. Trotz dem riesigen Effort der Mitarbeitenden wirkt sich die Situation wegen des Coronavirus aber nun auf den Betrieb der Post aus. Aufgrund von personellen Engpässen müssen wir die Zustellfrequenz im Engadin kurzfristig bis auf weiteres anpassen. Es kann damit zu Verzögerungen bei allen Produkten kommen. Das heisst, die Laufzeiten der Briefe, Pakete und Zeitungen können nicht mehr in jedem Fall eingehalten werden. Diese Anpassung gilt ab Freitag, 27. März im Oberengadin und ab Montag, 30. März im Unterengadin und den Südtälern.

In dieser Liste erfahren Sie zudem, welche Filialen aktuell geschlossen sind, oder ihre Öffnungszeiten angepasst haben. Unsere Online-Dienstleistungen sind jederzeit verfügbar.

Besten Dank für Ihr Verständnis in der momentan schwierigen Situation. Unser Personal unternimmt alles, die Kundinnen und Kunden so gut wie möglich zu bedienen.

Scroll nach oben