Neuigkeiten aus Madulain

22.06.2020

Mit dem Förster durch den Waldlehrpfad

Kennen Sie den Waldlehrpfad zwischen Madulain und La Punt? Am besten entdecken Sie die verschiedenen Baumarten, Pflanzen und kunstvollen Holzskulpturen zusammen mit dem Förster Ralf Fluor. Seine lehrreichen Führungen finden noch am 8. Juli, 5. August und 7. Oktober 2020 statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung bis spätestens am Vortag um 12.00 Uhr wird verlangt (max. 20 Teilnehmende). Treffpunkt ist jeweils um 13.45 Uhr vor der Chesa Cumünela in Madulain oder auf dem Dorfplatz in La Punt Chamues-ch.

Anmeldung
E-Mail: lapunt@engadin.ch
Tel. +41 81 854 24 77

Ablauf
Vom Treffpunkt im Dorf erfolgt ein Spaziergang zum Waldlehrpfad (20-25 min). Anschliessend führt der Förster Ralf Fluor durch den 2,3 km langen Lehrpfad, Dauer ca. 2 Stunden. Der Weg ist nicht kinderwagentauglich.

Weitere Informationen
34 verschiedene Bäume, Sträucher und viele Pflanzenarten lassen sich entlang dem Waldlehrpfad La Punt – Madulain entdecken. Sie sind jeweils mit Holzpfosten und kleinen, grünen Namensschildern markiert. Aber nicht nur das! Auch die Tierwelt des Engadins lässt sich auf dem Lehrpfad entdecken. 11 grosse Holzfiguren haben Künstler aus einheimischen Baumstämmen geschnitzt und entlang dem Lehrpfad aufgestellt. Davon stellen 9 einheimische Wildtierarten dar.

Scroll nach oben