Neuigkeiten aus Madulain

19.11.2019

Wir haben richtig viel Schnee!

Was für ein Wintereinbruch. So früh so viel Schnee gab es im Enagdin und Madulain schon lange nicht mehr. Die Meteorologen reden sogar von Rekordhöhen für den Monat November. Das manuell betreute Messfeld in Zuoz gab am Dienstag, 19. November eine Schneehöhe von 68 Zentimeter an. An der Talstation der Diavolezza-Bahn waren es am gleichen Tag 160 Zentimeter! Übrigens: Das Foto stammt noch vor dem grossen Schneefall.

Wir freuen uns über den vielen Schnee, der die Basis für eine gute Wintersaison bildet. Gleichzeitig sorgt der Schnee für viel Arbeit. Auch unser Werkdienst hat rund um die Uhr alle Hände und Schaufeln voll zu tun. Wir danken unseren Mitarbeitern für den grossen Einsatz. Und wir bitten die Fussgänger und Automobilisten um die nötige Geduld und Verständnis, wenn die Schneemassen und Räumungsarbeiten für Umstände sorgen.

Scroll nach oben